MARIE GERSTNER


BETREUER
Prof. Sybille Schenker
Prof. Burkard Vetter
Prof. Dr. Max Ackermann

  • Cast
  • CGI
  • Film & Animation
  • Fotografie
  • Grafik-Design
  • Illustration
  • Interaktionsdesign
  • Raum- & Eventdesign
  • Typografie
  • Verbale Kommunikation

REALITY TV

MACHT FERNSEHEN BLÖD ODER EINFACH NUR SPASS?

Illustriertes Buch

Jeder kennts und keiner schauts.
Menschen im Dschungel, Mädels auf dem Laufsteg oder Bauern auf Brautschau – schon längst ist Reality-TV ein großer Bestandteil der Fernsehwelt. Auf allen Sendern laufen Serien, deren Darsteller keine fiktiven Figuren sind, sondern Menschen, wie du und ich. Freiwillig stellen sie ihr Leben der Öffentlichkeit zur Schau und offenbaren ihr privates Leben. Die Grenze zwischen Privatsphäre und Intimität verschwimmt mehr und mehr.
Aber warum hat das Dschungelcamp eine Einschaltquote von 10 Millionen Zuschauern und warum bleibe sogar ich an den Sendungen hängen, obwohl sie mir nicht im geringsten gefallen? Auf humorvolle Weise will ich zeigen, dass Reality TV Spaß machen kann, aber nicht alles so rosig ist, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag.


»

Reality-TV ist das unsägliche Glück, bei einem Unglück dabei zu sein!

Helmut Thoma