LUKAS PSCHEIDT


BETREUER
Prof. Sybille Schenker
Prof. Peter Krüll
Prof. Burkard Vetter

  • Cast
  • CGI
  • Film & Animation
  • Fotografie
  • Grafik-Design
  • Illustration
  • Interaktionsdesign
  • Raum- & Eventdesign
  • Typografie
  • Verbale Kommunikation

BESTIAL CAVERN

HORROR BOARD GAME

Brettspiel

Das Spiel als in sich geschlossenes, zeitloses Medium, entzieht sich dem alltäglichen Ernst des Lebens und bietet Platz für vielseitige, ausgefallene Gestaltung. Obgleich im digitalen Zeitalter virtuelle Welten scheinbar dominieren, verliert das Brettspiel keineswegs an Reiz. Der soziale Moment, die Haptik und die Eigenständigkeit sind dabei entscheidende Vorteile. Mein Brettspiel zeichnet sich in erster Linie durch eine dichte Atmosphäre aus. Die Spieler tauchen in eine beklemmende Welt ein, in der sich obskure, groteske Wesen tummeln. Sowohl die illustrative, als auch die plastische Ebene sind dabei bestimmend für das Spielgefühl. Durch die Verwendung verschiedenster Materialien und der sichtbar handwerklichen Bearbeitung entsteht ein Unikat, welches sich von maschineller Massenware abhebt.


»

in einer funktionalen, rational aufgeklärten Welt, scheinen zweckfreies Spielen notwendig und eine Ästhetik des Befremdlichen gänzlich passend zu sein.